30. Frankfurter Selbsthilfegruppenmarkt

Am 24. Mai findet der 30. Markt der Frankfurter Selbsthilfegruppen unter der Schirmherrschaft von Gesundheitsdezernentin Rosemarie Heilig statt. Von 11.00 bis 17.00 Uhr werden sich in den Römerhallen und auf dem Römerberg 100 Selbsthilfegruppen präsentieren. Der diesjährige Schwerpunkt: „Angehörige psychisch kranker Menschen in der Gesunden Stadt“.

Die Hessenticser nehmen auch dieses Jahr wieder teil. Wer uns unterstützen möchte: Bitte melden.